Oppenau - Renchtal - Im Schwarzwald ganz vorn.

Nationalparkgemeinde Oppenau

Inmitten des Renchtals liegt die historische Stadt Oppenau. Besonders die Klosterruine Allerheiligen mit den beeindruckenden Wasserfällen im Lierbachtal zeugt von Oppenaus lebendiger Geschichte und zählt gleichzeitig auch zum Nationalpark Schwarzwald. 

Oppenau gilt als Mekka für Gleitschirmflieger. Bestaunen Sie als Zuschauer die Akrobaten der Luft oder heben Sie selbst ab. Mit den vier Startplätzen ist Oppenau der wohl einzige Ort in deutschen Mittelgebirgen, in dem bei allen Windrichtungen gestartet werden kann. Auch Tandemflüge werden angeboten. 

In Oppenau finden Sie als Wanderer leichte Wege und anspruchsvolle Pfade. Belohnt werden sie mit fantastischen Aussichten von den Schwarzwaldbergen über die Rheinebene bis ins benachbarte Elsaß. Sowohl während als auch nach dem Wandern finden Sie zahlreiche Einkehrmöglichkeiten und Brennereien, die das berühmte Schwarzwälder Kirschwasser sowie den für das Renchtal typischen „Rossler“ (Topinambur) herstellen. 

Unser Wandertipp: Der neu errichtete Buchkopfturm oberhalb des Maisachtals. Genießen Sie den herrlichen Panoramablick-vom Turm aus hier über unsere Webcam

Weitere Informationen erhalten Sie über die Servicestelle Oppenau der Renchtal Tourismus GmbH sowie unter www.oppenau.de.