Neuigkeiten und Aktuelles - Renchtal - Im Schwarzwald ganz vorn.

Deutscher Mühlentag am Pfingstmontag, 10. Juni 2019

Die Ölmühle Walz ist mit ihrer Speiseölherstellung in handwerklicher Tradition in ihrer Art weit und breit einzigartig. Ein Wasserrad mit fünf Metern Durchmesser sorgt für den Antrieb. Über Transmissionen wird die Energie auf die Maschinen übertragen. Im Kollergang mit den riesigen Steinrädern wird das Saatgut zerkleinert. Dann wird es auf max.Körpertemperatur erwärmt, um einerseits den Ölfluss zu ermöglichen aber andererseits keine Vitamine, Eiweißstoffe oder sonstige Fettbegleitstoffe zu zerstören. Jetzt werden die Metallseiher befüllt und in den hydraulischen Pressen gegen einen feststehenden Stempel gedrückt. Bei bis zu 350 bar Druck fließt nun das
wertvolle, kaltgepresste Speiseöl aus.
Es entstehen hochwertige Öle, die sich durch Geschmack und Inhaltsstoffe der jeweiligen Saat
auszeichnen. Gesund sind die pflanzlichen Öle, weil sie wichtige essentielle Fettsäuren, Lecithin
und Fettbegleitstoffe enthalten.
Wer bei der Produktion zuschauen und sich über die Mühle informieren will, ist am Pfingstmontag, 10. Juni, dem traditionellen Mühlentag, herzlich eingeladen. Der Betrieb hat von 10:00 – 17:00 Uhr geöffnet. Angeboten sind neben ständigen Führungen auch Ölproben. Für Bewirtung ist gesorgt, u.a. mit türkischen Spezialitäten. Getränke, Kaffee & Kuchen werden von den Renchtäler Pfadfindern angeboten.



http://www.oelmuehle-walz.de
[Zum Archiv]

Newsletter

Wollen Sie regelmäßig über unsere aktuellen Veranstaltungen und über Neuigkeiten aus dem Renchtal informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter! Diesen können Sie jederzeit auch problemlos wieder abstellen.

 
 

19.08.
22 °

20.08.
20 °

21.08.
21 °