Rezepttipp - Renchtal - Im Schwarzwald ganz vorn.

Zutaten für 10 Personen:

80 gr Butter

1 Ei Klasse L

150 gr Mehl Typ 405

250 gr Magerquark

Zitronenabrieb von 1 Zitrone

Salz

Zucker

Mie de pain (frisch geriebenes Weißbrot ohne Rinde)

Erdbeerknödel

Zubereitung:

Die Butter mit dem Ei schaumig rühren. Den Quark ausdrücken und mit den übrigen Zutaten und der Ei-Buttermischung vermengen. Das Mie de Pain dient dazu, dass die Masse etwas trockener wird.
Den Teig ca. 2 Stunden ruhen lassen.

In einem Top Wasser mit etwas Zucker und Salz zum Kochen bringen.

Den Teig ca. 2 mm dick ausrollen und daraus ca. 5 x 5 cm große Quadrate schneiden.

1 Erdbeere darauf legen und vorsichtig einen Knödel formen. Die Knödel in das siedende Salzwasser geben und ca. 3 - 4 Minuten ziehen lassen. 

Die Erdbeerknödel abtropfen lassen und in süßen Brösel wälzen. 

Einen guten Appetit wünscht Ihnen das Landhotel Gaisbacher Hof, www.gaisbacherhof.de!

Dieses Rezept und viele weitere Ideen finden Sie im Erdbeerrezeptheft der Stadt Oberkirch (Preis 1 €). Erhältlich in der Servicestelle Oberkirch.