"Bier-Art"

Saturday, 08.08.2020 | 20:00 Uhr

Bier-Art mit Berthold Bier

Musikkabarett mit Berthold Bier.

Berthold Bier will mit Humor und spitzer Zunge den Zeitgenossen und sich selbst einen Spiegel vorhalten. In seinen Zwischentexten, die durchs Programm führen, geht er auch an die Grenzen des kreativen Nonsens. Eine Mischung aus Lied, Chanson, Kabarett und anspruchsvoller Comedy also, die mit einem Augenzwinkern beginnt und in herzhaftem Lachen endet, wenn sich das Publikum selbst wiedererkennt. Die Basis seines Kleinkunstprogramms besteht aus Liedern und Chansons von bewährten und altbekannten Liedermachern wie Reinhard Mey, Konstantin Wecker, Hannes Wader, Klaus Hoffmann und Jacques Brel, um einige Größen zu nennen. In feinfühliger, ausdrucksstarker Interpretation singt er von Momenten des Glücks und der Liebe, von Leidenschaft und Missgeschicken, von menschlichen Schwächen und anderen verrückten Erscheinungen des "normalen" Alltags. Das Programm ,,Bier-Art" verspricht eine anregende und höchst vergnügliche Zeit, an die Sie gerne zurückdenken werden.

 

Wichtige Hinweise:

Grundsätzlich muss bei Buchung der Name, die Adresse sowie die Telefonnummer oder Mail-Adresse aller teilnehmenden Personen angegeben werden. Personen, die diese Daten nicht angeben, können an der Veranstaltung nicht teilnehmen.

 

Keine Bewirtung! Getränke dürfen selbst mitgebracht werden.

 

Einlass 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Um Warteschlangen zu vermeiden, gibt es zwei Zugänge (Südring/Apothekergasse).

 

Beim Einlass, Verlassen des Sitzplatzes sowie Verlassen des Veranstaltungsortes ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

 

Bei Regen findet die Aufführung in der Erwin-Braun-Halle statt.

Tickets

Preise: 10,00 €  +
*

Vorverkauf

Bürgerbüro Oberkirch

Eisenbahnstr. 1

77704 Oberkirch

07802/82-700
buergerbuero@oberkirch.de
Zur Webseite

Veranstaltungsort

im Garten des "freche hus"

Südring

77704 Oberkirch

07802 82-245
i.ehrlich@oberkirch.de

Veranstalter

Oberkirch Kultur

Eisenbahnstraße 1

77704 Oberkirch

I.Hartmann@oberkirch.de