Renchtäler
Winterwochen

Programm

Nicht nur im Sommer – auch im Winter verzaubert das Renchtal mit einem besonderen Flair seine Besucher. Frostige Wälder und Rebhänge umringen das winterliche Renchtal. Es duftet nach frischem Holz und Tannenreisig. Unter den Schuhen knirscht Schnee. Zahlreiche Weingüter und Winzer bieten Angebote rund um den Wein. Aber auch Fackelwanderungen sowie kulinarische und kulturelle Angebote sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre in der kalten Jahreszeit! 

Fackelwanderung mit Glühweinverkostung Weingut Bähr

Termine: 14., 21., 28. Januar, 20:00 Uhr
Fackelwanderung von der Oberkircher Altstadt durch umliegenden Obstanlagen und Reben zum Weingut Monika Bähr. Dort gibt es eine Glühweinverkostung von zwei Winzerglühweinen.
Beginn: 20:00 Uhr Dauer: ca. 2 Stunden
Teilnehmerzahl: mind. 10 Personen Preis pro Person: 13,- Euro
Anmeldung: am Veranstaltungstag bis 12:00 Uhr unter Tel. 07802 82600 

Geführte Kurztour mit E-Fatbikes


Täglich möglich
Eine geführte Kurztour mit E-Fatbikes durch das winterliche Renchtal.
Beginn: 10:00 Uhr Dauer: ca. 3 Stunden
Teilnehmeranzahl: mind. 2 Personen
Preis pro Person: 55,- Euro
Anmeldung: Fat Stevens, Sendelbachstraße 12, 77794 Lautenbach, Mail: stevens@fatbike-verleih.com 

Oberkircher Puppenmuseum

Jeden Donnerstag 14:00 + 16:00 Uhr (außer am 6. Januar)
Führung durch das Oberkircher Puppenmuseum, Dauer ca. 1 Stunde, Eintritt frei, Maximal 6 Personen unter Einhaltung von 2 G
Anmeldung: Thomaslohgasse 8, 77704 Oberkirch, Tel. 07802 7062350

Sie interessieren sich für die Geschichte des Renchtals?

Heimat- und Grimmelshausenmuseum Oberkirch
Auch das Museum in der Oberkircher Fußgängerzone hat über den Winter geöffnet.  Hier erhalten die Besucher Einblicke in die Stadtgeschichte, die Entwicklung von Handwerk, Landwirtschaft und Industrie sowie das Brauchtum im Renchtal. Ein Schwerpunkt des Museums ist das Leben und Werk des Barockdichters Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen. Auf geht's zum virtuellen Rundgang!

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag: 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
An folgenden Tagen ist das Museum geschlossen: -24. - 26. Dezember,  31. Dezember + 1. Januar
Zutritt nur mit 2 G!



Museum auf der Straße in Oppenau

Erfahren Sie bei einem Rundgang durch das malerische Städtchen allerhand interessante Fakten rund um die stadtgeschichte, historische Gebäude, und kulturelle Eigenheiten.
An 12 verschiedenen Standorten sind die kleinen Informationstafeln angebracht.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.