Die besten
Wintergetränke

Wintergetränke aus dem Renchtal

Glühwein

Nun geht es los: Draußen ist es merklich kühler geworden, es dämmert wieder früher und die herrlich kalte Luft lädt zu einem Spaziergang ein. Und was passt dazu besser als sich danach mit einem leckeren Wintergetränk aufzuwärmen..? 
Das mit Abstand beliebteste Getränk auf dem Weihnachtsmarkt ist der Glühwein. Dass es sich dabei meist um warmen Rotwein handelt, weiß eigentlich jeder. Aber kennen Sie auch die genaue Erfolgsformel des Klassikers? Sie lautet: Rotwein oder auch Weißwein für die "weiße Variante" plus Zimt, Gewürznelken, Sternanis, Piment und Zucker. Der Glühwein darf nicht auf mehr als 78 Grad erhitzt werden, sonst verdampft der Alkohol und die Fruchtaromen gehen verloren. Außerdem muss er mindestens sieben Prozent Alkohol enthalten, um überhaupt als Glühwein bezeichnet werden zu dürfen.

Auch wenn in diesem Jahr keine Weihnachtsmärkte stattfinden können, heißt das noch lange nicht, dass man auf einen guten Winzerglühwein verzichten muss!
Entdecken Sie unsere Glühweintipps aus dem Renchtal zum "daheim genießen": 

Weingut Monika Bähr

Mit diesem Roten Winzerglühwein zaubern Sie sich in wenigen Minuten echtes Weihnachtsmarkt - Feeling in Ihr Zuhause.
Den, mit feinen weihnachtlichen Gewürzen abgestimmte Glühwein, müssen Sie nur noch aufwärmen und schon können Sie den Abend genießen.
Bestellung: über Weingut Bähr

Hexenglut

Nach traditionellem Hausrezept funkelt die Hexenglut tiefrot und verbreitet festliche Atmosphäre.
Ein sehr hochwertiger und fruchtiger Glühwein, verfeinert mit winterlichen Gewürzen. Der passende Genuss zur kalten Jahreszeit.
Bestellung über den Online-Shop: Hex vom Dasenstein

Hofgut Heuberg

Glühweinzauber für Zuhause! Feinherber Winzer-Glühwein aus Spätburgunder Rotwein vom Hofgut Heuberg - Weingut Schweiger in der Winterzeit genießen. Weihnachtsrabattaktion: 6+1 bei Weinkauf ab Hof bis 31.12.2020 (6 Flaschen kaufen, 1 Flasche gratis dazu erhalten.
Bestellung: über Hofgut Heuberg

Weingut Herztal

handgemachter Winzerglühwein rot und weiß, Weinpräsente
Bestellung:
über Weingut Herztal, Versand ist möglich

Lieber selbst zubereiten?

Entdecken Sie hier noch viele weitere Weingüter für Ihre Weinauswahl!

Edelbrände

Aber auch die Edelbrände dürfen bei uns auf keinem Weihnachtsmarkt fehlen! Denn im Renchtal gibt es über 1100 Brennereien, die köstliche Edelbrände herstellen und mit neuen Kreationen in der Winterzeit überraschen. Oder kennen Sie vielleicht auch schon den beliebten Topinambur, oder auch "Rossler" genannt, der bei uns als "Verdauungsschnaps" nach einem reichhaltigem Essen beliebt ist?
Bei folgenden Brennereien können Sie die Produkte gleich online bestellen:

Hier geht's zu den Brennereien

Aus dem Rezeptbuch: Fisini-Punch von der Brennerei Fies

 

Zubereitung

150 ml FISINI© von der Brennerei Fies 
500 ml Johannisbeersaft
250 ml Apfelsaft
1 TL Honig
Nelken, Zimtstange, Pimentkörner,
Kardamomkapseln, Sternanis
Orangenscheibe

Alle Zutaten vorsichtig erhitzen, nicht kochen.

Mit einer Orangenscheibe garnieren.

 

Ulmer Winterbock

Wer im Renchtal Bierdurst hat, der kommt hier auf seine Kosten. Die Familienbrauerei Bauhöfer in Renchen-Ulm braut seit 1852 ihre Biere- mittlerweile in der fünften Generation.
Am Anfang waren es nur Pils und Export. Mittlerweile ist das Sortiment gewachsen und es werden auch saisonale Bierspezialitäten wie das Ulmer Winterbock angeboten. Dieses wird im Juni einen jeden Jahres eingebraut und kommt ab Ende Oktober in den Handel. Das Ulmer Winterbock wurde schon bei internationalen Bierwettbewerben mit Gold ausgezeichnet.

 

Sie möchten mehr erfahren?

Entdecken Sie hier noch viele weitere Biersorten von Ulmer Bier!