Simplicissimus

Freitag, 09.07.2021 | 20:00 Uhr

Simplicissimus

Szenische Lesung mit Carsten Dittrich und Friedemann A. Nawroth.

30 Jahre ging er, der 30-jährige Krieg. Dann hat er wieder aufgehört. Aber währenddessen hab ich meine Eltern verloren, trotzdem das Lesen und Schreiben gelernt, wurde Hofnarr, Soldat, ein Frauenheld der amouröse Abenteuer erlebt und Schatzfinder in dieser verkehrten Welt, in der alles drunter und drüber geht. Ach, wehe und abermals wehe in alle Ewigkeit. Aber Spaß gemacht hat es trotzdem! Und darum will ich Euch von meinem turbulenten Leben berichten.

 

Den „abenteuerlichen Simplicissimus Teutsch“ kennt (fast) jeder. Wirklich gelesen hat ihn so gut wie niemand. Carsten Dittrich und Friedemann A. Nawroth wollen das ändern. Das Gute daran ist: Sie müssen es nicht selbst lesen! Das übernehmen die beiden Schauspieler für Sie. Ebenso bunt, wild, roh, verlumpt und voller Gaukelei wie der Roman.

 

Unterstützt werden sie dabei von den Musici der Freien Ritterschaft Baden e. V.

 

Die Veranstaltung wird gefördert von "Neustart Kultur" einem Förderprogramm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

 

Tickets

Preise: bis 10,00 €  + Ermäßigung
*inkl. MwSt. und Gebühren

Vorverkauf

Bürgerbüro Oberkirch

Eisenbahnstr. 1

77704 Oberkirch

07802/82-700
buergerbuero@oberkirch.de
Zur Webseite

Veranstaltungsort

im Garten des "freche hus"

Südring

77704 Oberkirch

07802 82-245
i.ehrlich@oberkirch.de

Veranstalter

Stadt Oberkirch

Eisenbahnstraße 1

77704 Oberkirch

07802 82-245
i.ehrlich@oberkirch.de
Zur Webseite