Kulinarische Weinwanderung „Von der Höll ins Paradies“

Sonntag, 25.09.2022 | ab 10 Uhr

Kulinarische Weinwanderung in Oberkirch
Kulinarische Weinwanderung in Oberkirch
Wanderung von Schlemmerstation zu Schlemmerstation
Wanderung von Schlemmerstation zu Schlemmerstation

Die Kulinarische Weinwanderung durch die wunderschöne Reblandschaft von Oberkirch hat sich zu einem Klassiker entwickelt.

Die Wegstrecke führt auf 7 km "Von der Höll ins Paradies" vorbei an Oberkirchs Wahrzeichen - die Ruine Schauenburg und das Schloss Gaisbach und verspricht ein besonderes Wandererlebnis verbunden mit genussvollen Weinen.

Zu Beginn wird ein Wein-Wander-Pass gelöst, der einen Sekt, sechs Weine sowie eine Vespertüte umfasst. Darüber hinaus gibt es entlang der Wanderstrecke verschiedene gastronomische Angebote, die sich auf Wunsch zu einem mehrgängigen Menü zusammenfügen.

Ein Rahmenprogramm, besonders auch für die kleinen Wanderer, sorgt am Wegesrand für Unterhaltung – Genuss pur, einfach himmlisch!

 

Wanderstart ist von 10:00 - 14:00 Uhr!

 

Vorverkauf (begrenztes Kontingent):

Bürgerbüro Oberkirch, Tel. 07802 82-555

Renchtal Tourismus GmbH, Tel. 07802 82-600

Oberkircher Winzer eG, Tel. 07802 92580

Weinhaus Renner, Tel. 07802 3396

Tickets

Weinwanderpass (begrenztes Kontingent)

Tageskasse 17 Euro

Vorverkauf 15 Euro

Vorverkauf

Bürgerbüro Oberkirch

Eisenbahnstr. 1

77704 Oberkirch

07802/82-700
buergerbuero@oberkirch.de
Zur Webseite

Veranstaltungsort

Marktplatz

Hauptstraße

77704 Oberkirch

Veranstalter

Oberkirch Kultur

Eisenbahnstraße 1

77704 Oberkirch

isabell.ehrlich@oberkirch.de