Die rote Zora

Sonntag, 17.07.2022 | 16:00 Uhr

Die rote Zora

Das Sommerstück der Jungen Bühne.

Die „Rote Zora“, ein freches Mädchen mit roten Haaren, ist die Anführerin einer Kinderbande, die auf einer Burgruine lebt, aus Not stiehlt und sich von den Erwachsenen keine Vorschriften machen lässt. Die Bewohner des nahen kroatischen Küstenstädtchens sind Ziel ihrer Streiche. Vom Hunger getrieben schleicht auch der Halbwaise Branko, der auf der Suche nach seinem Vater ist, auf dem Markt der Stadt umher und wird vom Großhändler Karaman des Fischdiebstahls bezichtigt. Als Ausgestoßener der Gesellschaft schließt er sich Zora an. Nur der alte Fischer Gorian hat Verständnis für die Waisenkinder und als Karaman ihn in den Ruin treiben will, hilft die Bande ihm im Kampf gegen die Mächtigen der Stadt. Dabei müssen die Kinder ihren ganzen Mut einsetzen, wenn sie nicht im Gefängnis landen wollen.

 

Alter: ab 5 Jahren

Bei Regen findet die Veranstaltung in der Aula der Realschule Oberkirch statt.

 

Der Vorverkauft beginnt am 16.05.2022.

Tickets

Preise: bis 8,00 €  + Ermäßigung
*inkl. MwSt. und Gebühren

Vorverkauf

Bürgerbüro Oberkirch

Eisenbahnstr. 1

77704 Oberkirch

07802/82-700
buergerbuero@oberkirch.de
Zur Webseite

Veranstaltungsort

im Garten des "freche hus"

Südring

77704 Oberkirch

07802 82-245
i.ehrlich@oberkirch.de

Veranstalter

Junge Bühne

info@rsoberkirch.de