Bernadette Vögele "Seelenklang"

jeudi, 16.06.2022 | 09.00 - 17.00

Erden, Sande, Steinmehle und Pigmente auf Leinwand

"Lauschen, auf die Zeichen und den Klang in mir", so beschreibt Bernadette Vögele ihre Arbeiten, die sie aktuell im Seminar- und Bewegungshaus in Oberkirch ausstellt. Sie zeigt Malereien auf Leinwand, die aus Erden, Sande, Steinmehle und Pigmente entstanden sind und allesamt diesem inneren Ruf nachgehen. Und gerade jetzt, so formuliert es die Kunsttherapeutin für sich selbst, sei es besonders wichtig, sich neben der Zeiten wo sie sich dem Leid zuwendet genügend Zeit dem zu widmen, was der eigenen Seele gut tut. Bilder und Aufnahmen, die uns aktuell in den Medien begegnen, sind belastend. Um sich von diesen nicht überfluten zu lassen lädt sie ein ihre Ausstellung zu besuchen und eine Zeit lang in anderes einzutauchen.

 

Lesen Sie auch:

www.atelier-farbgespuer.de/2022/03/10/seelenklang/

Tickets

Der Eintritt ist frei


Veranstaltungsort

Seminar- und Bewegungshaus Schönstatt-Zentrum, Bellensteinstraße 25