Frank Weber - Alles ist möglich. Sicher ist nichts.

samedi, 09.03.2024 | 20:00 Uhr

Frank Weber zu Gast in Oberkirch

Benefizveranstaltung von Frank Weber für die Richard-von-Weizsäcker-Schule in Bolivien.

Es ist eine gute Tradition, dass Frank Weber nach Oberkirch kommt. Seit Jahrzehnten besteht eine enge Verbindung zwischen der von Weber gegründeten Schule im fernen Bolivien und

einem großen Kreis von Unterstützerinnen und Unterstützern in und um Oberkirch. Frank Weber bringt den Menschen immer wieder neue Perspektiven auf Themen rund um Erziehung,

Bildung und solidarisches Handeln näher. Diesmal steht der Abend unter dem Motto „Alles ist möglich. Sicher ist nichts.“ Vor der Gründung der „Richard-von-Weizsäcker-Schule“ im Jahr 1988

wurden Weber kaum Chancen eingeräumt, dass das Vorhaben erfolgreich sein könnte. Tatsächlich war es ein außergewöhnlicher Kraftakt, die Schule ins Leben zu rufen – und die Aufrechterhaltung des ständigen Lehrbetriebs ist nicht weniger heraus-fordernd. Der Abend berichtet von diesen Herausforderungen sowie von der Bedeutung für die Bildung von Tausenden Schülerinnen und Schülern an dem inzwischen großen Gymnasium.

Weber möchte Mut machen, auch Wege zu gehen, wo andere keine Wege vermuten.

Tickets

Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten.


Veranstaltungsort

Forum des Hans-Furler-Gymnasiums

Butschbacherstraße 48b

77704 Oberkirch

behindertengerecht / adapté aux handicapésParken / Garer
07802 82-245
annika.foerster@oberkirch.de

Veranstalter

Stadt Oberkirch

Eisenbahnstraße 1

77704 Oberkirch

07802 82-245
isabell.ehrlich@oberkirch.de
Zur Webseite