Pärchen beim Wandern vor dem Hexenhäuschen auf dem Sohlberg
Gruppe beim Wandern zur Blütezeit
Pärchen mit Hund bei der Rast am Maisacher Turmsteig

Renchtäler Traumtouren

Abwechslungsreiche Qualitätswanderwege in jeder Hinsicht!

Zwar fühlen sich Wanderer dank der ausgeschütteten Glückshormone oftmals schon "wie in einem Traum" und je nach Höhe auch "dem Himmel so nah", aber mit bestimmten Touren lässt sich dieses Gefühl noch toppen. Es sind die Qualitätswanderwege, die das Wandern zum Erlebnis machen. Faktoren wie Beschaffenheit, Streckenführung und Kennzeichnung des Weges sowie landschaftliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten (Ritterburgen, Kapellen, Bildstöcke, Felsen...) machen die Qualität aus. Jeder dieser Wege ist abwechslungsreich und hat seinen eigenen Charakter. In der Ferienregion Renchtal hat es drei zertifizierte Touren, die das Gütesiegel "Traumtour" vom Deutschen Wanderverband erhalten haben. Das Besondere bei jeder Tour: Es hat Einkehrmöglichkeiten!

Die Himmelsliegen machen einen guten Teil vom Reiz dieser zertifizierten Wanderungen aus. Wer will schon wandern, wenn Wolken zählen so viel Spaß macht? Ach Augenblick, verweile doch...! Auch Picknickplätze, die allgegenwärtigen Schnapsbrunnen (bestückt mit Wein, Bier, Apfelschorle, Sprudel aus der Region) und "normale" Sitzbänke sind solche verführerischen Fallen des Wohlbefindens. All das gehört ins Konzept, das sich mit der Badischen Lebensart in den Hütten und Gasthöfen wunderbar trifft. Merke: Wandern ohne Gemütlichkeit geht gar nicht! Erst recht nicht im Badischen!

Wer aber das "Waldbaden" sucht oder "abschalten" will, kommt auch auf seine Kosten. Als der berühmte Schriftsteller Mark Twain ("Tom Sawyer") im Schwarzwald wanderte, spürte er, dass "die Alltagswelt weit entfernt und dass man von ihr und ihren Angelegenheiten vollkommen befreit sei." Exakt dieses Gefühl wird sich einstellen! Wer's nicht glauben mag, soll's einfach mal probieren mit dem Wandern. Los geht's! Nicht nur die längste, auch die schönste Wanderung beginnt mit dem ersten Schritt.

Oberkircher Brennersteig

Der Qualitätswanderweg führt Sie über schmale Waldwege und durch traumhaft schöne Wiesen-, Obst- und Reblandschaften rund um das Hesselbacher Tal zum Geigerskopfturm. Zahlreiche Brennereien und Einkehrmöglichkeiten säumen den Weg.

Lautenbacher Hexensteig

Die Rundwanderung führt Sie auf den Höhenkamm von Lautenbach. Über historische Wege wie dem Allerheiligensteig und neu angelegten Pfaden geht es durch eine abwechlsungsreiche Landschaft mit herrlichen Aussichtspunkten. Ein wahres Schmuckstück ist das Hexenhäuschen auf dem Sohlberg.

Maisacher Turmsteig

Der Qualitätswanderweg führt Sie über den Maisacher Grat hinauf zum Buchkopfturm Oppenau. Die Tour bietet Ihnen herrliche Ausblicke, schmale Pfade und anspruchsvolle Wegstücke. Unterwegs gibt es Informationstafeln, Schnapsbrunnen und urige Einkehrmöglichkeiten.

Dreierpack?

Erwandern Sie alle drei Qualitätswanderwege
und lassen Sie sich dabei kulinarisch verwöhnen.